Sommerfestspiele Wiesbaden

werden zweistellig!

Nach zwei Jahren Jammertal beginnen sie wieder mit dem vertrauten Ritual: Vorhang auf im Burggarten! Das heißt: Spaß haben, eine gewaltige Kulisse erleben, Sonnenuntergänge und Vollmondnächte mit regionaler Kultur „Made in Wiesbaden“.

Von Shakespeare bis zu modernen Poeten für Jung und Alt und natürlich auch für die ganz Kleinen mit den Gebr. Grimm ist alles dabei.


Für die Mondsüchtigen gibt es Hamlet: Getanzt gereimt, gesungen & gemordet, frisch aus Dänemark unter der Regie von Ulrich Cyran in Zusammenarbeit mit der Musical Arts Academy Mainz. Ein Hamlet, den es so garantiert noch nie gab. Shakespeares Verse erleben eine unvergleichliche Frischzellenkur. Die Absolvent*innen der Musical Arts Academy wirbeln mit Schauspielern vom kuenstlerhaus43 über die Bühne.


Kinder und Menschen von 5-99 dürfen sich auf die Bremer Stadtmusikanten freuen. Vier Muskeltiere, die so recht nicht zusammenpassen, erleben gemeinsam Abenteuer. Eine Inszenierung unter der erfahrenen Regie von Wolfgang Vielsack. Die bekannteste Rockband Norddeutschlands auf Siegeskurs!


Beim Open Air Poetry Slam bietet das bremisch-dänische Bühnenbild beeindruckende Kulisse für einen der größten Open Air Slams in Hessen. Alice Hoffmann, die Ulknudel aus dem Saarland zeigt mit ihrem neuen Programm „Torschlusspanik“, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehört.


Freuen Sie sich auf Jubiläums-Festspiele mit buntem Rahmen-programm, denn 10 Jahre Sommerfestspiele kleiden das alte Gemäuer in stimmungsvolles Licht. Ja, die Treppen sind hoch, die Burgmauern schief und die Regenüberdachung dieses Jahr ganz neu.

Taubengurren für alle Verliebten. Grillenzirpen und der Duft Rheingauer Weine. Das Krümeln von Laugenbrezeln. Im Publikum sitzen neben lachenden oder lächelnden Menschen, persönlich vom Intendanten begrüßt werden… das macht die Sommerfestspiele aus.

Alles… vom Stühlerücken bis zum Pausenverkauf zeugt von Liebe und viel Engagement. Denn jede Mutter (gemeint ist die Mutter von der Schraube) muss über viele Stufen auf das Gelände getragen werden. Viele Künstler*innen & freiwillige Helfer*innen aus der Region machen die Sommerfestspiele Wiesbaden zu einem unvergesslichen Erlebnis voller Musik, Gesang und Kultur.


Als Goethe 1814 auf Sonnenberg weilte, hat er nur eines vermisst: Die Sommerfestspiele.

Spendenkonto

Sommerfestspiele Wiesbaden e.V.

Wiesbadener Volksbank // IBAN DE69 5109 0000 0008 1814 03

Kartenhttps://shop.reservix.de/?id=b5dcc3e9f96993bd1189cc9dd4d5014f33a97b46360b28b67f9e31625421078bc66810cdf968d6c05f64fbf5434c4124&vID=5353&eventGrpID=396818https://shop.reservix.de/?id=b5dcc3e9f96993bd1189cc9dd4d5014f33a97b46360b28b67f9e31625421078bc66810cdf968d6c05f64fbf5434c4124&vID=5353&eventGrpID=396818shapeimage_4_link_0

Schirmherr der Jubiläumsfestspiele 2022


Wir freuen uns in diesem Jahr, Herr Gert Uwe Mende, der Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden, als Schirmherr der Jubiläumsfestspiele 2022 begrüßen zu dürfen.


In Kürze finden Sie hier sein Grußwort!







Die Bremer Stadtmusikanten

17. Juli  | PREMIERE

Being Hamlet
23. Juli  | PREMIERE

Open Air Poetry Slam
27. Juli

Alice Hoffmann - Torschlusspanik
3. August  | PREMIERE

Spielplan 2022